Online Casino Classic Slots – Vegas Reels II von Wazdan

KurzübersichtSoftwareWazdanWalzen3Reihen3Gewinnlinien1Gewinnrichtungvon links nach rechtsVolatilitätHochFreispiele⛔Bonus-Feature✅Jackpot⛔Einsatz0,20 € – 100 €Maximaler Gewinnx 3.000Auszahlungsquote (RTP)96,16%VeröffentlichtFebruar 2013

Vegas Reels II – Slot Review

Vegas Reels II ist eine klassischer Slot von dem Entwicklerstudio Wazdan. Ob es sich um ein Topspiel handelt oder doch eher einen Flop erfährst du im folgenden Review.

Vegas Reels II Screenshot

Design

Um ein entsprechendes Retro-Feeling zu erzeugen, hat Wazdan ein Spielfeld erschaffen, dass einem echten stationären Spielautomaten sehr ähnlich ist. Es sieht tatsächlich so aus, als wären die Gewinnsymbole auf einer Papierrolle aufgezeichnet und dieser wiederum von einem Metallrahmen umfasst zu sein. Zudem hat man eigentlich sämtliche klassischen Gewinnsymbole gewählt, die man von klassischen Spielautomaten kennt. Nämlich Früchte, ein BAR-Symbol, eine Krone einen Edelstein und einen Joker.

Im Hintergrund hört man eine schnelle Melodie und bei Gewinnen oder sonstigen Aktionen gibt es entsprechende Geräusche, die man von klassischen Slots kennt.

Insofern hat sich Wazdan hier sehr viel Mühe gegeben, Vegas Reels II so authentisch wie möglich zu gestalten.

Spieleigenschaften

Wie bei klassischen Spielautomaten üblich gibt es auch bei Vegas Reels II nur eine einzige Gewinnlinie. Und diese liegt genau waagerecht in der Mitte. Außerdem landen auch nicht bei jedem Spin auf allen Reihen Symbole. Das kann man im Screenshot oben ganz gut erkennen. Was es noch schwieriger macht, einen Gewinn zu erzeugen und die Volatilität extrem steigert.

Gewinnsymbole wie Joker, Krone und Edelstein stehen für die wirklich großen Gewinne. Die Fruchtsymbole zahlen allerdings deutlich niedriger aus.

Im Gegensatz zu den meisten anderen klassischen Slots gibt es bei Vegas Reels II aber tatsächlich so etwas wie ein Bonusfeature. Über dem Spielfeld gibt es nämlich einen Zähler. Dieser erhöht sich jedes Mal um den Faktor eins, wenn drei Symbole auf der mittleren Gewinnlinie auftauchen, die keine Gewinnkombination bilden. Hat der Zähler die Nummer zehn erreicht, färbt sich der Hintergrund des Spielfeldes schwarz und der Zähler geht nun für jeden Spin um den Faktor eins bis auf null zurück. Während dieser Spins erhält man auf jeden Gewinn einen 3-fachen Multiplikator. Also im Grunde genommen, eigentlich wie bei Freispielen. Nur leider muss hier aber für jeden Spin trotzdem bezahlen.

Gewinnchancen

Was die Einsätze betrifft, ist hier wirklich für jeden Spieler etwas dabei. Setzen kann man nämlich zwischen 0,20 € und 100 €. Aufgrund nur einer einzigen Gewinnlinie und dass nicht stets 9 Symbole gleichzeitig auf dem 3×3 großen Spielfeld landen ist die Volatilität dieses Spiels extrem hoch. Das bedeutet, Gewinne sind selten, aber dafür dann ziemlich hoch. Gewinnen kann man hier übrigens maximal das 3.000-fache des eigenen Einsatzes. Die Auszahlungsquote (RTP) ist mit 96,16% recht gut.

Fazit

Wazdan hat mit Vegas Reels II einen klassischen Slot entwickelt, der dem Genre wirklich gerecht wird. Gerade die hohe Volatilität macht dieses Spiel durchaus sehr spannend.

Videoslots Werbebanner

Anzeige

Author: Carla Scott